• Zielgruppen
  • Suche
 

Versuche

Einteilung der Versuche

Für das Sommersemester 2017:

Die Gruppeneinteilung und Versuchszuordnung wird ab der zweiten Semesterwoche hier zu finden sein.

Montag (14:00 bis 18:00):
Grundpraktikum III für Physik (4.Semester) (BSc., FüBa), ggf. Meteorologie

Wichtiger Hinweis: Für den Seminarversuch "SEM" steht eine Anleitung als Versuch D16 zur Verfügung.

Mittwoch (14:00 bis 18:00):
Grundpraktikum I (2.Semester) für Physik (BSc., FüBa), Meteorologie

Der Seminarversuch startet um 14:30Uhr.

Donnerstag (14:00 bis 18:00):
Physikpraktikum für Geowissenschaften, Geodäsie und Geoinformatik ggf. Biologie, Gartenbauw. und PBT (mit Donnerstagswunsch)

Freitag V (10:00 bis 14:00):
Physikpraktikum für Nanotechnolgie

Freitag N (14:00 bis 18:00):
Physikpraktikum für Biologie, Gartenbauwissenschaften, Pflanzenbiotechnologie

Durch Nachmeldungen oder Ausfall von Tutoren ist eine Neuzuordnung von Versuchen manchmal leider nicht vermeidbar. Prüfen Sie daher unbedingt Ihre Termine und Versuche rechtzeitig nach!

Versuchsanleitungen

Die Versuchsanleitungen haben unterschiedlichen Umfang, abhängig vom Studiengang benötigen Sie entweder A- oder B/C-Anleitungen.

Physik (BSc und FüBa), Meteorologie und Nanotechnologie:

Sonst:

Zu jeder erfolgreichen Versuchsauswertung gehört die Betrachtung von Messunsicherheiten. Daher sei hier, an exponierter Stelle, auf das Skript zur Analyse und Präsentation von Messdaten verwiesen.

In einigen Versuchen werden spezielle Graphenpapiere benötigt, die heruntergeladen und gedruckt werden können.

Versuchsdeckblatt

An den Versuchsbericht werden allgemeine Anforderungen gestellt. Diese können in dem Praktikumshandbuch nachgelesen werden. Ein Feedback, ob Sie diese erfüllen, erhalten Sie mit dem Deckblatt. Dieses Deckblatt ist die erste Seite jedes Versuchsberichts.

Versuchsstandorte

Das Praktikum verteilt sich auf drei Standorte an den es unterschiedliche Versuche gibt. Eine Auflistung, welcher Versuch wo stattfindet, finden Sie hier.

Arbeitssicherheit, Laserschutz, elektrische Sicherheit

Zu den wichtigsten Fragen der Sicherheit beim Experimentieren finden Sie hier Skripte und Übungen zum Laserschutz und zur Arbeitsplatzsicherheit (Aufgabe zur E-Sicherheit).