Versuche

© K.Weber
Im Praktikum...

... werden Sie physikalische Versuche durchführen. Eine Vorbereitung auf die Versuche ist unerlässlich und trägt maßgeblich zum gelingen des Versuchs bei. Das Begleitmaterial auf den folgenden Seiten unterstützt Ihre Vorbereitung.

Im Praktikum...

... werden Sie physikalische Versuche durchführen. Eine Vorbereitung auf die Versuche ist unerlässlich und trägt maßgeblich zum gelingen des Versuchs bei. Das Begleitmaterial auf den folgenden Seiten unterstützt Ihre Vorbereitung.

BEGLEITMATERIAL

Das Begleitmaterial zu den angebotenen Versuchen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten. Es liegt in zwei Formen vor:

  1. Hauptfach:
    Physik [Mono, FüBa (Phy+X, X+Phy), TechEdu], Meteorologie, Nanotechnologie
  2. Nebenfach:
    Bio (inkl. FüBa ohne Physik), MAP, Geowi, GuG, Maschbau, LifeSci

Es ist absolut Notwendig das Begleitmaterial vor dem Versuch durchzuarbeiten. Im Testat wird Ihre Vorbereitung überprüft. Sie dürfen im Testat auf das Begleitmaterial in Papierform zurückgreifen.

 

 

DIGITAL ODER ANALOG?

Digital oder Analog?

Bitte bringen sie das Begleitmaterial ausgedruckt mit zu Ihrem Versuchsnachmittag. Die Anzeige auf privaten Mobiltelefonen und Tabletts hat sich nicht bewährt. Ihre privaten Geräte sind im Praktikum nicht versichert. Weiter ist die Nutzung von Mobiltelefonen und Tabletts im Testat untersagt.

DECKBLATT

Das Deckblatt ist die erste Seite Ihrer Auswertung. Auf dem Deckblatt sind allgemeine grundlegende Anforderungen an den Bericht aufgeführt.

ANALYSE UND PRÄSENTATION VON MESSWERTEN

Zu jeder Messung gehört die Betrachtung von Messunsicherheiten.
Achtung

Die Versuchsstandorte finden Sie in der Rubrik Standorte.