• Zielgruppen
  • Suche
 

phySiqo

physikalisches Sommerpraktikum am Institut für Quantenoptik

Interessierst du dich für Physik? Möchtest du vielleicht Physik studieren, aber bist dir noch nicht sicher? Dann bist du beim phySiqo Physik-Praktikum genau richtig! Das Institut für Quantenoptik wird auch im Sommer 2019 vom 29. Juli bis 09. August wieder ein Sommerpraktikum für physikinteressierte Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse anbieten. Innerhalb dieser zwei Wochen haben die Teilnehmer die Möglichkeit an der Leibniz-Universität Hannover spannende Experimente mit Lasern durchzuführen, einen Löt- und Elektronikkurs zu absolvieren, Einblicke in das aktuelle Forschungsgeschehen zu erhalten und Insiderinfos zum Physikstudium zu bekommen

Für Unterbringung mit Frühstück in Hannover sowie Mittagessen in der Mensa ist unter der Woche gesorgt. Für die Anfahrt wird den Teilnehmern ein Schülerferienticket für Niedersachsen und Bremen erstattet.

Bewerbung

Wir möchten wissen, was dich an der Physik fesselt, was dich an Physik begeistert und beeindruckt. Schreibe uns dazu ein ausführliches Motivationsschreiben, in dem du erklärst, warum du dich für das phySiqo bewirbst und was du von dem Praktikum erwartest. Schicke uns deine vollständige Bewerbung:

  • Motivationsschreiben,
  • Lebenslauf und
  • letztes Schulzeugnis

bis zum 15. Mai 2018 an phySiqoiqo.uni-hannover.de mit dem Betreff „phySiqo 2019“. Lass deine Bewerbung von deiner Schule abstempeln, dann wissen deine Lehrer und Lehrerinnen worauf du dich bewirbst und wir sind sicher, dass deine Schule Bescheid weiß.

Eine Jury wird eine Auswahl von 12 Schülerinnen/Schülern treffen, die dann die Möglichkeit bekommen, an dem Praktikum teilzunehmen. Wenn wir mehr gute Bewerbungen bekommen als wir Plätze haben und die Auswahl allein aufgrund der schriftlichen Bewerbungen nicht möglich ist (weil alle so gut sind), entscheidet die zeitliche Reihenfolge der Einsendung.

Alle Bewerber erhalten zudem für ihre Mühe einen 100€ Büchergutschein, der bei Studienbeginn an der Fakultät für Mathe und Physik der Leibniz Universität Hannover im Institut für Quantenoptik abgeholt werden kann.

Den Abschluss des Praktikums bildet eine Präsentation von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Auch Dein Fachlehrer/Deine Fachlehrerin ist zu dieser Abschlusspräsentation herzlich eingeladen. Die Fahrtkosten werden auf Antrag erstattet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Solltest Du noch Fragen zu dem Praktikum oder dem Bewerbungsverfahren haben, stehen wir Dir unter folgender E-Mail Adresse gerne zur Verfügung:

phySiqo(at)iqo.uni-hannover.de

Falls du Instagram hast, kannst du uns außerdem unter @phySiqo folgen.